GHV Emsdetten Sinningen

Jugend


Talentierte Jugendliche müssen gefördert werden!!

Viele Sportvereine haben heute Probleme Nachwuchs zu bekommen. Im Hundesport ist es wahrscheinlich noch schwieriger als beim Fußball oder Tennis. Unser "Sportgerät" ist ein Lebewesen d.h. auch außerhalb der Trainingszeiten muss man sich mit dem Hund beschäftigen und ihn pflegen. Ein Tennisschläger oder einen Fußball kann man ein paar Tage liegen lassen einen Hund nicht.

Verantwortungsbewusste Eltern wägen genau ab, ob unser Sport das Richtige für ihr Kind ist. Denn einen Hund hat man in der Regel 10-14 Jahre. 
Wir freuen uns, dass wir trotz dieser schwierigen Ausgangsposition junge Talente vorstellen können.


Kira Albers

Kira Albers ist mit Abstand unsere erfolgreichste jugendliche Hundeführerin. Kira ist "auf dem Hundeplatz aufgewachsen" und wurde von Ihrer Mutter an unseren Sport herangeführt. 

Später hat sie sogar ihr 2. Hobby Fußball für den Hundesport an den "Nagel gehängt"

Ihre Hundesportlaufbahn:

  • 2002 hat sie mit der Schäferhündin Wassia angefangen

  • 2003 wurde sie Mitglied im Ghv Emsdetten Sinningen

  • 2003 legte sie ihre erste Begleithundeprüfung ab

Ihre ersten IPO-Prüfungen waren:

  • 04/2009 Rheine Hauenhorst VPG 3 mit Jeckila v. bösen Bruderblick 95/96/96

  • 10/2009 Metelen VPG 3 mit Jeckila v. bösen Bruderblick 98/92/93

  • 04/2010 Metelen VPG 3 mit Jeckila v. bösen Bruderblick 90/94/94

Kira nahm am 21.04.2013 an der Westfalenmeisterschaft der Jugendlichen und Junioren in Ochtrup teil und erreichte mit ihrer Hündin Fame vom dunklen Zwinger in IPO1 mit 93/97/94 Gesamt: 284 Platz 1 und ist somit Landesgruppensiegerin Jugend&Junioren!!!

Anschließend nahm das Team an der deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft in Riesenbeck am 24.-26.05.2013 teil. Kira und Fame konnten sich auch hier den 1.Platz in IPO1 mit : 97/92/96 Gesamt:285 sichern. Auch erzielte das Team die höchste Gesamtpunktzahl der Veranstaltung! Somit sind Kira Albers und Fame vom dunklen Zwinger deutsche Jugend-und Juniorenmeister in IPO1!

Wir wünschen Kira noch viel Erfolg und hoffen, dass sie dem Hundesport noch lange treu bleibt!


Nicole Wissing

Auch Nicole hat den Hund Flaps von ihrem Vater übernommen und zeigt sehr viel Talent. Obwohl Nicole noch nicht sehr lange mit Flaps trainiert, ist aus den beiden ein echtes Team geworden. Wenn Nicole weit fleißig trainiert, kann sie bestimmt im Frühjahr 2011 an ihrer ersten Prüfung teilnehmen. Wir wünschen ihr viel Spaß und Durchaltevermögen in unserem Sport.